Unsere Mission: Menschen durch Qualität und Service wieder für das Gebäudereiniger-Handwerk zu begeistern
Unsere Mission: Menschen durch Qualität und Service wieder für das Gebäudereiniger-Handwerk zu begeistern

Ralf Spierling - Teppichreinigung

Reinigungsverfahren

Garnpad- und Faserpadmethode

 

Bei der Garnpadmethode wird der gesaugte Belag mit einem geeigneten Reinigungsmittel, bei der Faserpadmethode mit Wasser eingesprüht. Geringe Durchnässung und eine gleichmäßige Feinstverteilung des Mittels sind so gewährleistet. Mit einer Einscheibenmaschine, die mit einem Garnpad oder Faserpad (Mikrofaserpad, Aktivfaserpad) ausgerüstet ist, wird der eingesprühte Belag abgefahren. Beide Verfahren sind für alle kurzflorige, textile Beläge geeignet. Insbesondere bei Nadelvliesen werden gute Ergebnisse erzielt. mehr

Nassschampoonierung

 

Ein Teppichshampoo wird mit Hilfe der Rotation einer Bürste zu einem Schaum aufgeschlagen. Dieser enthält mehr als 50% Feuchtigkeit. Dieser nasse Schaum wird mit einer weichen Teppichbürste auf den Textilen Belag aufgetragen und einmassiert. Im Anschluss daran wird der Schaum mit dem Wassersauger abgesaugt. Die noch verbleibenden Shampooreste kristallisieren aus und werden nach dem vollständigen Auftrocknen mit einem leistungsstarken Bürstsauger abgesaugt. Dabei richtet sich auch der Flor wieder auf. mehr

Sprühextraktion

 

Mit dem Sprühextraktionsgerät wird eine Reinigungsmittellösung unter Druck in den textilen Belag eingesprüht. Dadurch wird der Schmutz aus dem tiefen Florgrund herausgespült. Der Sprühdüse direkt nachgeschaltet ist eine Saugdüse mit der die Schmutzflotte im gleichen Arbeitsgang abgesaugt wird. Bei hartnäckigen Verschmutzungen empfiehlt es sich, in zwei Durchgängen zu arbeiten. Der Belag wird im ersten Arbeitsschritt mit der Reinigungsmittellösung eingesprüht. Das Reinigungsmittel hat nun Zeit einzuwirken. Im zweiten Durchgang wird mit klarem Wasser durchgespült und gleichzeitig abgesaugt. mehr

Kombiverfahren

 

Ein Teppichshampoo wird mit Hilfe der Rotation einer Bürste zu einem Schaum aufgeschlagen, auf den textilen Belag aufgetragen und einmassiert. Im Anschluss daran wird der im Schaum gebundene Schmutz, mit klarem Wasser ausgespült und abgesaugt. Dazu wird ein Sprühextraktionsgerät verwendet, dessen Frischwassertank mit Wasser gefüllt ist. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass weniger Tenside im Flor bleiben, die für eine rasche Wideranschmutzung sorgen würden. Außerdem ist eine höhere Mechanik und eine längere Einwirkzeit der Reinigungschemie gegeben als bei einer Sprühextraktion. Dies führt zu einer höheren Reinigungsqualität. Die Kombinationsmethode, auch Shampoonier-Spülsaugextraktion genannt verbindet die Vorteile der Nassschampoonierung mit denen der Sprühextraktion und schließt gleichzeitig die Nachteile der beiden Verfahren aus. Wie bei jedem Grundreinigungsverfahren muss der Flor nach dem Trocknen durch einen Bürstsauger wieder aufgerichtet werden und noch vorhandene Flecken mit einem entsprechenden Detachurverfahren entfernt werden. mehr

Vakuum-Waschverfahren

 

Das einzigartige Vakuum-Waschsystem bindet mit kaltem Wasser den Schmutz und wäscht porentief rein. Das Schmutzwasser wird im gleichen Arbeitsgang abgesogen und es bleibt nur eine geringe Restnässe auf den Textilien.

 

Das Vakuum-Waschsystem bringt auch die kleinsten Schmutzrückstände von Textilien weg. Sei es Staub, Feinstaub, Hautpartikel, Haare,  Fett oder Öl, Bakterien oder Milben. Kaltes Wasser, aufgesprüht und durch Unterdruck verwirbelt, bindet und wäscht den Schmutz aus allen Poren – auch den unsichtbaren im Nanobereich. Ökonomisch und ökologisch sinnvoll, das Vakuum-Waschsystem sorgt auf Oberflächen jeder Beschaffenheit für eine schonende, effiziente und saubere Leistung. Profitieren Sie von unserer umfangreichen Erfahrung und machen Sie Schluss mit Kompromissen. 

Jetzt Kontakt aufnehmen

Telefon 

0431 - 7397465

 

Angebot anfordern

 

Ralf Spierling e.K.

Karlsbader Str. 231

24146 Kiel

Referenzen

Wir empfehlen unsere Kunden!

Mehr Info klicken Sie hier

Familienbetrieb aus Tradition

Es ist uns wichtig, Mitarbeiter langfristig zu beschäftigen, die Ihnen als Kunde eine hohe Qualität, Zuverlässigkeit und Sauberkeit gewähren.

Bitte bewerten Sie uns

Hier geht es zum Bewertungsformular

Referenzbilder

 

Google+

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Spierling e.K. Gebäudereinigung